Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

es ist soweit: 

Aus dem Beuth Verlag ist DIN Media geworden. 

Mehr über unsere Umbenennung und die (Hinter)Gründe erfahren Sie hier.

Um unsere neue Website problemlos nutzen zu können, bitten wir Sie, Ihren Browser-Cache zu leeren. 

Herzliche Grüße

DIN Media

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Technische Regel [AKTUELL]

VDI 2382:2017-10

Instandsetzung von Krananlagen - Stahltragwerke

Englischer Titel
Maintenance of crane equipment - Steel structures
Ausgabedatum
2017-10
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
16

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 67,60 EUR inkl. MwSt.

ab 63,18 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 67,60 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 75,20 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2017-10
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
16
Lade Empfehlungen...

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Bei Instandsetzungs-, Umbau- und Modernisierungsarbeiten an Stahltragwerken von Krananlagen wird fast immer geschweißt. Den Vorteilen dieses Fügeverfahrens können auch erhebliche Nachteile und Gefahren gegenüberstehen, die den ausführenden Handwerkern häufig nicht bekannt sind. Die Richtlinie gibt Empfehlungen zur Instandsetzung von Krananlagen und geht dabei auf Betriebsfestigkeit sowie Instandsetzungsmaßnahmen ein und definiert Anforderungen zur zerstörungsfreien Prüfung, zu Schraubverbindungen und zum Korrosionsschutz. Altanlagen werden ebenfalls berücksichtigt. Die Richtlinie richtet sich an Fachleute, die mit der Planung, der Durchführung, der Aufsicht und/oder der Dokumentation von Instandhaltungs-, Umbau- und Modernisierungsarbeiten an Stahltragwerken von Krananlagen beauftragt sind.
Über dieses Produkt

Sicherheit für Krananlagen nach VDI 2382

Krananlagen sind dynamisch beanspruchte Tragwerke und dadurch besonders empfindlich gegen Kerbstellen aller Art. Deshalb wird bei der Neukonstruktion und der Berechnung von Kranen der Betriebsfestigkeit aller tragenden Bauteile und des verwendeten Materials besondere Beachtung geschenkt.

  • Die Richtlinie VDI 2382 „Instandsetzung von Krananlagen - Stahltragwerke“ richtet sich an Fachleute, die mit der Planung, der Durchführung, der Aufsicht und/ oder der Dokumentation von Instandhaltungs-, Umbau- und Modernisierungsarbeiten an Stahltragwerken von Krananlagen beauftragt sind.

VDI 2382 in der Praxis

Bei Instandsetzungs-, Umbau- und Modernisierungsarbeiten an Stahltragwerken von Krananlagen wird fast immer geschweißt. Den Vorteilen dieses Fügeverfahrens können auch erhebliche Nachteile und Gefahren gegenüberstehen, die den ausführenden Handwerkern häufig nicht bekannt sind.

  • Die Richtlinie VDI 2382 „Instandsetzung von Krananlagen - Stahltragwerke“ gibt Empfehlungen zur Instandsetzung von Krananlagen und geht dabei auf Betriebsfestigkeit sowie Instandsetzungsmaßnahmen ein und definiert Anforderungen zur zerstörungsfreien Prüfung, zu Schraubverbindungen und zum Korrosionsschutz.
  • Altanlagen werden ebenfalls berücksichtigt.
Inhaltsverzeichnis
ICS
53.020.20
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt VDI 2382:1990-08 .

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...