Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Technische Regel [ZURÜCKGEZOGEN]

VDI 4645:2018-03

Heizungsanlagen mit Wärmepumpen in Ein- und Mehrfamilienhäusern - Planung, Errichtung, Betrieb

Englischer Titel
Heating plants with heat pumps in single-family and multi-family houses - Planning, construction, operation
Ausgabedatum
2018-03
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
203

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 323,40 EUR inkl. MwSt.

ab 302,24 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download 1
  • 323,40 EUR

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 359,70 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Ausgabedatum
2018-03
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
203
Lade Empfehlungen...

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Die Richtlinie behandelt die für die Planung von Wärmepumpenanlagen in Ein- und Mehrfamilienhäusern erforderlichen Schritte von der Voruntersuchung und Konzepterstellung bis zur Detailplanung. Sie gibt Hinweise zu empfohlenen hydraulischen Schaltungen, zur Dimensionierung von Anlagenkomponenten, zur Dokumentation, zur Inbetriebnahme der Anlage und Unterweisung des Betreibers und auch zu Kostenbetrachtungen. Im Anhang der Richtlinie sind Checklisten und Beispiele zur Unterstützung der Vorgehensweise bei der Planung enthalten. Auch das sinnvolle Zusammenwirken mit anderen Anlagenbauteilen, wie weiteren Wärmeerzeugern, Wärmespeicherung, -verteilung und -übergabe wird betrachtet.
Über dieses Produkt

Jetzt für die modernsten Wärmepumpen fit machen.

Die VDI 4645 behandelt alle Schritte, die für die Planung von Wärmepumpenanlagen in Ein- und Mehrfamilienhäusern erforderlich sind: von der Voruntersuchung/Konzepterstellung bis zur Detailplanung. Sie gibt Ihnen Hinweise

  • zu empfohlenen hydraulischen Schaltungen,
  • zur Dimensionierung von Anlagenkomponenten,
  • zur Dokumentation,
  • zur Inbetriebnahme der Anlage und Unterweisung des Betreibers
  • zu Kostenbetrachtungen.

Anwendungsbereich
Die Richtlinie ist immer dort wichtig, wo Heizungsanlagen für kleine und mittlere Wohngebäude oder Gebäude mit wohnähnlicher Nutzung geplant bzw. errichtet werden – sofern eine Wärmepumpe vorgesehen ist. Der Schwerpunkt liegt auf elektrisch angetriebenen Wärmepumpen für die Raumheizung und Trinkwassererwärmung. Auch das sinnvolle Zusammenwirken mit anderen Anlagenbauteilen, wie weiteren Wärmeerzeugern, Wärmespeicherung, -verteilung und -übergabe, wird betrachtet.

Inhaltsverzeichnis
ICS
91.140.10, 91.140.65
Ersatzvermerk

Dokument wurde ersetzt durch VDI 4645:2023-04 .

Dieser Artikel wurde berichtigt durch: VDI 4645 Berichtigung:2018-08 .

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...