Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

es ist soweit: 

Aus dem Beuth Verlag ist DIN Media geworden. 

Mehr über unsere Umbenennung und die (Hinter)Gründe erfahren Sie hier.

Um unsere neue Website problemlos nutzen zu können, bitten wir Sie, Ihren Browser-Cache zu leeren. 

Herzliche Grüße

DIN Media

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Technische Regel [AKTUELL]

VDI 5600 Blatt 7:2021-04

Fertigungsmanagementsysteme (Manufacturing Execution Systems - MES) - MES und Industrie 4.0

Englischer Titel
Manufacturing execution systems (MES) - MES and Industrie 4.0
Ausgabedatum
2021-04
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
60

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 137,10 EUR inkl. MwSt.

ab 128,13 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 137,10 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 152,40 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2021-04
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
60

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Diese Richtlinie ergänzt die weiteren Blätter der Richtlinienreihe VDI 5600 und zeigt anhand von Praxisbeispielen auf, welche zukünftige Anforderungen Fertigungsmanagementsysteme (Manufacturing Execution Systems - MES) leisten müssen. Die Richtlinie zeigt auf, an welchen Stellen sich aufgrund von Industrie-4.0-Vorgaben Änderungen an der Konzeption, am Aufbau und am Einsatz von MES ergeben. Sie hilft Unternehmen, sich in Bezug auf die Anpassung ihres MES im neuen Marktumfeld und dem damit veränderten Produktionsumfeld zurechtfinden zu können. Sie gilt als Leitfaden sowohl im Unternehmen für Entscheider (Geschäftsführer sowie Leiter Produktion, IT, Materialwirtschaft, Qualität, Instandhaltung, Personal, Controlling); Prozessverantwortliche und Nutzer (Arbeitsvorbereitung, Logistik, Auftragsleitstelle, Fertigungsplanung, Produktion, Qualitätssicherung, Instandhaltung); als auch für Beteiligte im Auswahl- und Einführungsprozess mit ihren fachlichen Schwerpunkten (Projektverantwortliche sowie interne und externe Dienstleister) und Anbieter von Software, Hardware und Integrationslösungen bzw. -dienstleistungen.
Inhaltsverzeichnis
ICS
35.240.50
Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...