Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

es ist soweit: 

Aus Beuth Verlag wird DIN Media. 

Mehr über unsere Umbenennung und die (Hinter)Gründe erfahren Sie hier.

Da wir mit allen Kräften daran arbeiten, können wir leider derzeit aus technischen Gründen keine Bestellungen verarbeiten. Montag ab 8 Uhr steht Ihnen unser WebShop wie gewohnt zur Verfügung.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

DIN Media

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Technische Regel [AKTUELL]

VDI/VDE/DWA 3552:2007-06

Einsatz von Feldbus-Systemen in der Wasserwirtschaft

Englischer Titel
Use of field bus systems in water supply plants
Ausgabedatum
2007-06
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
36

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 103,50 EUR inkl. MwSt.

ab 96,73 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 103,50 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 115,10 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2007-06
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
36

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Aufgabe dieser Richtlinie ist es sicherzustellen, dass für den Bereich Wasserwirtschaft und die dort vorliegenden Anforderungen die entsprechenden Geräte- Parameter und -funktionalitäten in einem Profil definiert sind. Vorhandene Geräteprofile (PROFIBUS-PA-Profile V 3.01) dienen dazu als Vorlage. Die vorliegende Richtlinie ist somit eine Erweiterung existierender Geräteprofile. Der besondere Geltungsbereich für diese Richtlinie ist der Einsatz von Profilen von Feldbussen in kommunalen und industriellen Kläranlagen/Wasseraufbereitungs-/ Abwasserbehandlungsanlagen (Anlagen der Wasserwirtschaft). Die vorliegende VDI/VDE/ATV-Richtlinie definiert das über ein Kommunikationssystem sichtbare Feldgeräteverhalten mit folgender Aufteilung: Messgeräte, Analysatoren, Stellgeräte. Sie umfasst z. B. nicht speicherprogrammierbare Steuerungen, Prozessdatenserver, Parametriertools, Engineeringstationen, Bedienstationen. Die Festlegungen für die Kommunikation sollen entsprechend Bild 1 auf folgenden Grundlagen beruhen: dieser VDI/VDE/ATV-Richtlinie Bedienungsanleitungen/Schnittstellenbeschreibung der Geräte Gerätebeschreibung Feldbusspezifikationen Feldbusprofile (wenn vorhanden, z. B. PROFIBUS-PA).
Inhaltsverzeichnis
ICS
35.160, 35.240.50
Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...