Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

es ist soweit: 

Aus dem Beuth Verlag ist DIN Media geworden. 

Mehr über unsere Umbenennung und die (Hinter)Gründe erfahren Sie hier.

Um unsere neue Website problemlos nutzen zu können, bitten wir Sie, Ihren Browser-Cache zu leeren. 

Herzliche Grüße

DIN Media

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Technische Regel [AKTUELL]

VDMA 24177:2020-05

Maschinelle Rauch- und Wärmeabzugsgeräte zur Rauchableitung aus Gebäuden im Brandfall

Englischer Titel
Powered smoke and heat control ventilators (Fans) for smoke extraction from buildings in the event of fire
Ausgabedatum
2020-05
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
37

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 64,90 EUR inkl. MwSt.

ab 60,65 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 64,90 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 72,20 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2020-05
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
37

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Kurzreferat (DE) Der Arbeitskreis Entrauchung im VDMA hat die Vorgängerausgabe des VDMA-Einheitsblatts komplett überarbeitet. Maschinelle Rauch- und Wärmeabzugsgeräte (in der Praxis häufig als Entrauchungsventilatoren bezeichnet) dienen dazu, im Brandfall in dem vom Brand betroffenen Abschnitt Rauchgase abzuleiten und den Rauchübertritt in angrenzende Bereiche zu verhindern. Diese Geräte ermöglichen Personen die Eigenrettung und unterstützen die Feuerwehr bei Lösch- und Rettungsmaßnahmen. Maschinelle Rauch- und Wärmeabzugsgeräte werden eingesetzt zur Rauchverdünnung, Bildung raucharmer Schichten sowie in Druckbelüftungsanlagen. Maschinelle Rauch- und Wärmeabzugsgeräte sind Bauprodukte - für sie gelten: – die Bauproduktenverordnung auf Basis der Grundlagendokumente, umgesetzt durch das Bauproduktengesetz; – die Bauordnungen der Länder in Verbindung mit den Technischen Regeln der Bauaufsichtsbehörden; – die Muster-Verwaltungsvorschrift Technische Baubestimmungen (MVV TB), aufgestellt und veröffentlicht vom DIBt (Deutsches Institut für Bautechnik). Dieses VDMA-Einheitsblatt gilt für maschinelle Rauch- und Wärmeabzugsgeräte zur Rauchableitung aus Gebäuden im Brandfall und beschreibt die Bauarten, deren Zubehör, die Aufstellarten, die Installation, die Verwendung, den Betrieb und die Instandhaltung.
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...