Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

es ist soweit: 

Aus dem Beuth Verlag ist DIN Media geworden. 

Mehr über unsere Umbenennung und die (Hinter)Gründe erfahren Sie hier.

Um unsere neue Website problemlos nutzen zu können, bitten wir Sie, Ihren Browser-Cache zu leeren. 

Herzliche Grüße

DIN Media

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Technische Regel [AKTUELL]

VDMA 8669:1999-01

Fähigkeitsuntersuchung zur Abnahme spanender Werkzeugmaschinen

Englischer Titel
Capability study for the acceptance of cutting machine tools
Ausgabedatum
1999-01
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
40

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 64,90 EUR inkl. MwSt.

ab 60,65 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 64,90 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 72,20 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
1999-01
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
40

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Kurzreferat
Fähigkeitsuntersuchungen sind als Alternative und nicht als Ergänzung zu anderen Prüfungsmethoden zur Ermittlung der Genauigkeit der Maschine zu verstehen und sind sinnvoll für werkstückgebunden eingesetzte Werkzeugmaschinen anwendbar. Aufgrund fehlender firmenneutraler Richtlinien unterscheiden sich die Anforderung der einzelnen Anwender wesentlich. Das vorliegende Dokument definiert ein standardisiertes Vorgehen und einheitliche Rahmenbedingungen zur Abnahme spanender Werkzeugmaschinen in Form einer Fähigkeitsuntersuchung. Ferner werden Empfehlungen für Randbedingungen, einzusetzende Meßmittel und Anforderungen an Werkzeugmaschinen gegeben. Es wird eine Methode zur Auswertung der Ergebnisse empfohlen
Ersatzvermerk

Dieser Artikel wurde geändert durch: VDMA 8669 Berichtigung 1:2002-01

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...