Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

es ist soweit: 

Aus dem Beuth Verlag ist DIN Media geworden. 

Mehr über unsere Umbenennung und die (Hinter)Gründe erfahren Sie hier.

Um unsere neue Website problemlos nutzen zu können, bitten wir Sie, Ihren Browser-Cache zu leeren. 

Herzliche Grüße

DIN Media

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Vornorm

DIN CEN/TS 1317-9:2024-04

Rückhaltesysteme an Straßen - Teil 9: Anprallprüfungen und Prüfverfahren für entfernbare Schutzeinrichtungsabschnitte; Deutsche Fassung CEN/TS 1317-9:2023

Englischer Titel
Road restraint systems - Part 9: Impact tests and test methods for removable barrier sections; German version CEN/TS 1317-9:2023
Ausgabedatum
2024-04
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
15
Verfahren
Vornorm

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 56,50 EUR inkl. MwSt.

ab 52,80 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 56,50 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 68,20 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2024-04
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
15
Verfahren
Vornorm
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3407272

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument legt die Leistungsfähigkeit, Kategorien und Prüfverfahren für die Bewertung von herausnehmbaren Schutzeinrichtungsabschnitten fest. Die Übergangskonstruktionen zwischen dem herausnehmbaren Schutzeinrichtungsabschnitt und den beiden verbundenen Schutzeinrichtungen liegen außerhalb des Anwendungsbereichs dieses Dokuments und werden nach CEN/TR 1317-10 bewertet. Die Übergangskonstruktionen zwischen dem herausnehmbaren Schutzeinrichtungsabschnitt und den beiden verbundenen Schutzeinrichtungen liegen außerhalb des Anwendungsbereichs dieses Dokuments. Für diese Norm ist das Gremium NA 005-10-21 AA "Rückhaltesysteme (SpA zu CEN/TC 226/WG 1 und WG 10) Gemeinschaftsausschuss mit FGSV" bei DIN zuständig.

Inhaltsverzeichnis
ICS
93.080.30
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3407272
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt teilweise DIN V ENV 1317-4:2002-04 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN V ENV 1317-4:2002-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Notöffnung: in 3.7 berücksichtigt; b) Verformung des RBS (5.4): Festlegung der dynamischen Durchbiegung, des Wirkungsbereichs und der System-Eindringung. Angabe vollständig gelöster Teile; c) Verbindungskraft (5.5): Angabe der Längskräfte, die beim Anprall auf die Verbindungen zu den beiden Schutzeinrichtungen wirken; d) Anprallpunkte (6.3): abweichende Definition des Ortes und der Anzahl der Anprallpunkte; e) Länge des Prüfaufbaus (8): Mindestlänge der verbundenen Schutzeinrichtungen; f) modulare RBS verschiedener Längen (9): reduzierte Prüfmatrix für Produkte, die durch Zusammensetzen einer unterschiedlichen Anzahl gleicher Module von einem ursprünglichen RBS abgeleitet sind.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...