Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm-Entwurf

DIN EN 17928-3:2023-06 - Entwurf

Gasinfrastruktur - Einspeiseanlagen - Teil 3: Spezifische Anforderungen für die Einspeisung von Wasserstoff; Deutsche und Englische Fassung prEN 17928-3:2023

Englischer Titel
Gas infrastructure - Injection station - Part 3: Specific requirements regarding the injection of hydrogen fuel gas; German and English version prEN 17928-3:2023
Erscheinungsdatum
2023-04-28
Ausgabedatum
2023-06
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
24

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 63,80 EUR inkl. MwSt.

ab 59,63 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 63,80 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 77,00 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Erscheinungsdatum
2023-04-28
Ausgabedatum
2023-06
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
24
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3433769

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument wurde vom Technischen Komitee CEN/TC234 "Gasinfrastruktur" des Europäischen Komitees für Normung (CEN) ausgearbeitet. Die nationalen Belange der Bundesrepublik Deutschland wurden von DIN Deutsches Institut für Normung e. V. eingebracht. Bei DIN Deutsches Institut für Normung e. V. war für die Bearbeitung der Arbeitskreis NA 032-02-04-01 AK "Spiegelausschuss CEN/TC 234/WG 6" im Arbeitsausschuss NA 032-02-04 AA "Anlagentechnik" des Normenausschusses Gastechnik (NAGas) zuständig. Dieses Dokument ist für die Anwendung in Verbindung mit E DIN EN 17928-1 vorgesehen. Dieses Dokument ist Teil der Normenreihe E DIN EN 17928, Gasinfrastruktur - Einspeiseanlagen, die aus den folgenden Teilen besteht: - Teil 1: Allgemeine Anforderungen; - Teil 2: Spezifische Anforderungen für die Einspeisung von Biomethan; - Teil 3: Spezifische Anforderungen für die Einspeisung von Wasserstoff. Dieses Dokument legt die spezifischen funktionalen Anforderungen für Anlagen für die Einspeisung von Wasserstoff in Gastransport- und Gasverteilungsanlagen (Erdgas, Biomethan, SNG, Wasserstoff, Brenngasmischungen) in Übereinstimmung mit den europäischen technischen Vorschriften, die die Interoperabilität von Systemen sicherstellen, fest. Dieses Dokument beinhaltet die wesentlichen funktionalen Anforderungen für Einspeiseanlagen, die bei Planung, Errichtung, Betrieb, Instandhaltung und Entsorgung zu beachten sind. Dieses Dokument hat das Ziel, Gefahren für Beschäftigte und Dritte abzuwenden, Umweltbelange zu berücksichtigen und Schäden an Eigentum zu vermeiden. Dieses Dokument gilt nicht für Einspeiseanlagen, die vor der Veröffentlichung dieses Dokuments in Betrieb genommen wurden. Für bereits in Betrieb befindliche Einspeiseanlagen gilt dieses Dokument nur für die Teile, die zu erneuern, zu erweitern oder zu entsorgen sind. Es kann jederzeit für den Betrieb oder die Instandhaltung herangezogen werden. Dieses Dokument wird gemeinsam mit dem Teil 1 für die nationale Anwendung durch die DVGW-Arbeitsblätter G 265-1 "Anlagen für die Aufbereitung und Einspeisung von Biogas in Gasversorgungsnetze; Teil 1: Planung, Fertigung, Errichtung, Prüfung und Inbetriebnahme" und G 265-3 "Anlagen für die Einspeisung von Wasserstoff in Gas- und Wasserstoffnetze; Planung, Fertigung, Errichtung, Prüfung, Inbetriebnahme und Betrieb" konkretisiert. Dieses Dokument wird in das DVGW-Regelwerk Gas aufgenommen. Um Zweifelsfälle in der Übersetzung auszuschließen, ist die englische Originalfassung beigefügt. Die Nutzungsbedingungen für den deutschen Text des Norm-Entwurfes gelten gleichermaßen auch für den englischen Text. Aktuelle Informationen zu diesem Dokument können über die Internetseiten von DIN (www.din.de) durch eine Suche nach der Dokumentennummer aufgerufen werden.

Inhaltsverzeichnis
ICS
75.200
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3433769

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...