Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm-Entwurf

DIN EN IEC 61169-70:2023-06 - Entwurf

VDE 0887-969-70:2023-06

Hochfrequenz-Steckverbinder - Teil 70: Rahmenspezifikation für Hochfrequenz-Koaxialsteckverbinder der Serie HD-BNC - Wellenwiderstand 75 Ohm (IEC 46F/593/CD:2021); Text Deutsch und Englisch

Englischer Titel
Radio-frequency connectors - Part 70: Sectional specification for series HD-BNC radio-frequency coaxial connectors - Characteristic Impedance 75 ohms (IEC 46F/593/CD:2021); Text in German and English
Erscheinungsdatum
2023-05-12
Ausgabedatum
2023-06
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
49

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

26,47 EUR inkl. MwSt.

24,74 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 26,47 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Erscheinungsdatum
2023-05-12
Ausgabedatum
2023-06
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
49

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Teil von IEC 61169 ist eine Rahmenspezifikation (englisch: sectional specification, SS), die Informationen und Regeln zur Erstellung von Bauartspezifikationen (englisch: detail specification, DS) für Hochfrequenz-Koaxialsteckverbinder der Serie HD-BNC sowie einen Vordruck für eine Bauartspezifikation enthält. Die Steckverbinder der Serie HD-BNC mit einem Wellenwiderstand von 75 Ω werden für HF-Kabel oder Mikrostreifenleitungen in Mikrowellensystemen, Telekommunikationssystemen, drahtlosen Systemen und in anderen Bereichen verwendet. Die Betriebsfrequenzgrenze liegt bei bis zu 18 GHz. Es werden auch die Maße des Steckgesichts von Steckverbindern für allgemeine Zwecke einschließlich Lehreninformationen sowie aus IEC 61169-1 ausgewählte verbindliche Prüfungen festgelegt, die auf alle Bauartspezifikationen für HF-Steckverbinder der Serie HD-BNC anzuwenden sind. Diese Spezifikation enthält die empfohlenen Leistungsdaten, die bei der Erstellung einer Bauartspezifikation zu berücksichtigen sind, und sie enthält außerdem Prüffolgen und Prüfanforderungen an die Qualitätsbewertungsstufen M und H. Das Dokument beinhaltet Maßbilder der Steckverbinderelemente und zugehörigen Lehren, Hinweise zu Qualitätsbewertungsverfahren und Vorgaben zur Erstellung von Bauartspezifikationen. Es gibt keine Einschränkungen im Anwendungsbereich des Dokuments. Dieses Dokument erhöht durch seine Anwendung die Investitionssicherheit für Hersteller und Anwender und gibt Prüflaboren und Herstellern definierte Angaben zur Prüfung und sichert Kompatibilität über Herstellergrenzen hinweg.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...