Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [NEU]

DIN 14092-7:2024-06

Feuerwehrhäuser - Teil 7: Werkstätten

Englischer Titel
Fire stations - Part 7: Workshops
Ausgabedatum
2024-06
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
19

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 77,90 EUR inkl. MwSt.

ab 72,80 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 77,90 EUR

  • 93,50 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 94,00 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker


Abonnement im Online-Dienst

Dieses Dokument ist auch im Online-Abonnement verfügbar. Erfahren Sie mehr über Online-Dienste

Zu passenden Online-Diensten
Ausgabedatum
2024-06
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
19
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3527058

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Teil 7 der Normenreihe DIN 14092 gilt für Werkstätten in Gebäuden der Feuerwehr und stellt deren Planungsgrundlagen auf. Die Planungsgrundlagen nach dieser Norm sollen es Architekten, Planern, Feuerwehren und Verwaltungsstellen ermöglichen, Werkstätten bedarfsorientiert zu gestalten. Werkstätten im Sinne dieser Norm sind Anlagen, in denen von besonders ausgebildeten Personen (Gerätewarte) alle Maßnahmen zur Reinigung, Prüfung und Instandhaltung insbesondere von Atemschutzgeräten, Chemiekalienschutzanzügen (CSA), Schutzkleidung (persönliche Schutzausrüstung PSA) und Feuerwehrschläuchen sowie von elektrisch betriebenen Geräten durchgeführt werden können. Werkstätten der Feuerwehr sind zum Beispiel: - allgemeine Werkstatt; - mechanische Werkstatt; - Schlauchpflegewerkstatt; - Werkstätten zur Pflege und Wartung der persönlichen Schutzausrüstung; - Elektro- und Funkwerkstatt; - Feuerlöscherwerkstatt; - Kraftfahrzeugwerkstatt; - Spezialwerkstätten (zum Beispiel Messgerätewerkstatt); - Rettungsdienstwerkstatt. Die in diesem Dokument angegebenen Raumprogramme, Merkmale, Maße und Richtwerte dienen als Planungsgrundlagen, aus denen nach den örtlichen Verhältnissen ausgewählt werden muss. Daraus ergeben sich Raumgrößen und die funktionale Einrichtung. Bereiche, Räume und technische Einrichtungen dürfen zusammengelegt werden, sofern hierdurch keine rechtlichen Vorgaben missachtet werden. Um die vorgenannten Anforderungen an den aktuellen Stand der Technik und Regelwerke anzupassen, wurden gegenüber DIN 14092-7:2012-04 folgende signifikanten Änderungen vorgenommen: a) Anforderungen vollständig überarbeitet; b) bauliche Anforderungen aus den Tabellen in den Normentext überführt; c) Normative Verweisungen und Literaturhinweise aktualisiert; d) Norminhalt redaktionell überarbeitet. Die Normenreihe DIN 14092 Feuerwehrhäuser besteht aus Teil 1: Planungsgrundlagen, Teil 3: Feuerwehrübungsturm und Teil 7: Werkstätten. Für diese Norm ist der Arbeitsausschuss NA 031-04-02 AA "Bauliche Anlagen und Einrichtungen" im DIN-Normenausschuss Feuerwehrwesen (FNFW) zuständig.

Inhaltsverzeichnis
ICS
13.220.10, 91.040.10
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3527058
Ersatzvermerk

Dieses Dokument ersetzt DIN 14092-7:2012-04 .

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 14092-7:2012-04 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Anforderungen vollständig überarbeitet; b) bauliche Anforderungen aus den Tabellen in den Normentext überführt; c) normative Verweisungen und Literaturhinweise aktualisiert; d) Norminhalt redaktionell überarbeitet.

Dokumentenhistorie
AKTUELL
2024-06 - 2024-06

Norm [NEU]

DIN 14092-7:2024-06
ZURÜCKGEZOGEN
2012-04 - 2024-06

Norm [ZURÜCKGEZOGEN]

2023-04 - 2024-06

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN]

Normen mitgestalten

Auch enthalten in
Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...