Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL]

DIN EN 61800-4:2003-08

VDE 0160-104:2003-08

Drehzahlveränderbare elektrische Antriebe - Teil 4: Allgemeine Anforderungen; Festlegungen für die Bemessung von Wechselstrom-Antriebssystemen über 1 000 V AC und höchstens 35 kV (IEC 61800-4:2002); Deutsche Fassung EN 61800-4:2003

Englischer Titel
Adjustable speed electrical power drive systems - Part 4: General requirements; Rating specifications for a.c. power drive systems above 1 000 V a.c. and not exceeding 35 kV (IEC 61800-4:2002); German version EN 61800-4:2003
Ausgabedatum
2003-08
Information
  • Beabsichtigte Zurückziehung ohne Ersatz zum 2024-08

Originalsprachen
Deutsch
Seiten
118

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

177,87 EUR inkl. MwSt.

166,23 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

Versand (3-5 Werktage)
  • 177,87 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2003-08
Information
  • Beabsichtigte Zurückziehung ohne Ersatz zum 2024-08

Originalsprachen
Deutsch
Seiten
118

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Der vorgenannte Teil der Internationalen Norm IEC 61800 gilt für Wechselstrom-Antriebssysteme mit einstellbarer Drehzahl, die die Energieumwandlung, die Steuer- und Regeleinrichtung und einen Motor enthalten. Ausgenommen sind elektrische Bahn- und Fahrzeugantriebe.
Er gilt des Weiteren für Leistungsantriebssysteme mit Stromrichterspannungen (Außenleiterspannung) zwischen 1 kV und 35 kV Wechselspannung, eingangsseitigen Frequenzen von 50 Hz oder 60 Hz und lastseitigen Frequenzen bis 600 Hz. Anforderungen für Spannungen über 15 kV sind nicht enthalten und werden zwischen Hersteller und Systemlieferant vereinbart.
Für Leistungsantriebssysteme mit Spannungen über 1 kV mit einem Abwärts-Eingangstransformator und/oder Aufwärts-Ausgangstransformator in Verbindung mit einem Niederspannungs-Stromrichter (unter 1 000 V) gilt IEC 61800-2.
Zuständig für die Norm ist das K 226 "Ausrüstung von Starkstromgeräten und -anlagen mit elektronischen Betriebsmitteln".

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...