Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm-Entwurf [ZURÜCKGEZOGEN]

DIN EN IEC 62271-4:2019-11 - Entwurf

VDE 0671-4:2019-11

Hochspannungs-Schaltgeräte und -Schaltanlagen - Teil 4: Handhabungsmethoden für Gase und Gasgemische für die Unterbrechung und Isolation (IEC 17/1051/CD:2019); Text Deutsch und Englisch

Englischer Titel
High-voltage switchgear and controlgear - Part 4: Handling procedures for gases and gas mixtures for interruption and insulation (IEC 17/1051/CD:2019); Text in German and English
Erscheinungsdatum
2019-10-25
Ausgabedatum
2019-11
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
414

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

141,05 EUR inkl. MwSt.

131,82 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

Versand (3-5 Werktage) 1
  • 141,05 EUR

1

 Achtung: Dokument zurückgezogen!

Erscheinungsdatum
2019-10-25
Ausgabedatum
2019-11
Originalsprachen
Deutsch, Englisch
Seiten
414

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieser Teil von IEC 62271 gilt für die Methoden zur Handhabung von Gasen und Gasgemischen für die Unterbrechung und Isolation während der Aufstellung, der Inbetriebnahme, der üblichen und außergewöhnlichen Betriebszustände und der Entsorgung am Lebensdauerende der Hochspannungs-Schaltgeräte und Schaltanlagen. Diese Methoden werden als Mindestanforderungen für die Sicherheit des mit diesen Gasen und Gasgemischen arbeitenden Personals und zur Minimierung des Einflusses auf die Umwelt angesehen. Zuständig ist das DKE/UK 432.1 "Hochspannungs-Schaltgeräte" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Ersatzvermerk
Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 62271-4 (VDE 0671-4):2014-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Dieses Dokument beschreibt die Handhabungsmethoden für SF6 und SF6-Gemische sowie zusätzlich die Handhabungsmethoden für Nicht-SF6-Gase und deren Gemische, deren Nutzung für die Isolation und/oder Unterbrechung aktuell bekannt ist. b) Das Dokument besteht aus 6 gasunabhängigen Hauptabschnitten, in denen die während der Lebensdauer von Hochspannungs-Schaltanlagen erforderlichen Gashandhabungsmethoden beschrieben werden. c) Die Informationen über Schwefelhexafluorid (ehemaliger Anhang E) und Umwelteinflüsse von SF6 und seine Gemische (ehemaliger Anhang F) wurden in IEC 60376 verschoben. d) Die Informationen über Zersetzungsprodukte von SF6 und seine Gemische (ehemaliger Anhang G), über das Verfahren zur Bewertung möglicher Auswirkungen von Zersetzungsprodukten von SF6 und seiner Gemische auf die Gesundheit (ehemaliger Anhang H) und über die kältetechnische Aufbereitung von SF6 (ehemalige Anhang I) wurden in IEC 60480 verschoben. e) Für jedes Gas oder Gasgemisch werden die gasspezifischen Definitionen, Spezifikationen, Handhabungsmethoden, Sicherheitsmaßnahmen usw. in einem eigenen Anhang beschrieben.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...