Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

es ist soweit: 

Aus dem Beuth Verlag ist DIN Media geworden. 

Mehr über unsere Umbenennung und die (Hinter)Gründe erfahren Sie hier.

Um unsere neue Website problemlos nutzen zu können, bitten wir Sie, Ihren Browser-Cache zu leeren. 

Herzliche Grüße

DIN Media

Wir sind telefonisch für Sie erreichbar!

Montag bis Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr

DIN Media Kundenservice
Telefon +49 30 58885700-70

Norm [AKTUELL] [WARNVERMERK BEACHTEN]

DIN EN IEC 61223-3-5:2021-11

Bewertung und routinemäßige Prüfung in Abteilungen für medizinische Bildgebung - Teil 3-5: Abnahmeprüfungen und Konstanzprüfung - Leistungsmerkmale zur Bildgebung von Röntgeneinrichtungen für Computertomographie (IEC 61223-3-5:2019); Deutsche Fassung EN IEC 61223-3-5:2019

Englischer Titel
Evaluation and routine testing in medical imaging departments - Part 3-5: Acceptance tests and constancy tests - Imaging performance of computed tomography X-ray equipment (IEC 61223-3-5:2019); German version EN IEC 61223-3-5:2019
Ausgabedatum
2021-11
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
73
Warnvermerk beachten (PDF)

Bitte Treffen Sie Ihre Auswahl

ab 163,40 EUR inkl. MwSt.

ab 152,71 EUR exkl. MwSt.

Kauf- und Sprachoptionen

PDF-Download
  • 163,40 EUR

  • 196,10 EUR

Versand (3-5 Werktage)
  • 197,40 EUR

Normen-Ticker 1
1

Erfahren Sie mehr über den Normen-Ticker

Ausgabedatum
2021-11
Originalsprachen
Deutsch
Seiten
73
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3298705

Schnelle Zustellung per Download oder Versand

Sicherer Kauf mit Kreditkarte oder auf Rechnung

Jederzeit verschlüsselte Datenübertragung

Einführungsbeitrag

Dieses Dokument gilt für CT-Scanner, die der Ausgabe 3.1 (2012) oder einer späteren Ausgabe von IEC 60601-2-44 entsprechen. Der Abschnitt der Begleitpapiere, der die Abnahmeprüfungen und Konstanzprüfungen betrifft, muss die Ausgabe der IEC 60601-2-44 nennen, nach der das System ausgelegt ist und mit der es übereinstimmt. Dieses Dokument beschreibt Prüfmethoden zu Abnahmeprüfungen und Konstanzprüfungen für medizinische diagnostische CT-Einrichtungen. Das zuständige deutsche Normungsgremium ist der Arbeitsausschuss NA 080-00-06 AA „Bildgebende Systeme“ im DIN-Normenausschuss Radiologie (NAR).

Inhaltsverzeichnis
ICS
11.040.50
DOI
https://dx.doi.org/10.31030/3298705
Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 61223-3-5:2005-08, DIN EN 61223-3-5 Berichtigung 1:2010-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen: a) Änderung des Strahlenschutzes und der Strahlungsüberwachung; b) Änderung der Abnahmeprüfung; c) Einführung von Konstanzprüfungen; d) redaktionelle Überarbeitung; e) Änderung der Bezeichnung DIN EN 61223-3-5 zu DIN EN IEC 61223-3-5.

Normen mitgestalten

Lade Empfehlungen...
Lade Empfehlungen...